Kinder & Jugend

Sie sind hier

Bad Aussee ist familienfreundliche Gemeinde

In Rahmen eines feierlichen Festaktes konnte die Stadtgemeinde Bad Aussee am 24. Oktober 2013 im Palais kaufmännischer Verein Linz das Grundzertifikat Audit familienfreundlichegemeinde von Bundesminister Dr.Reinhold Mitterlehner und Bgm. Helmut Mödlhammer, Gemeindebundpräsident, entgegennehmen. Nach einem Jahr intensiver Beschäftigung mit der Frage, wie kann Bad Aussee noch attraktiver werden für Familien in allen Lebensphasen, stellt die Verleihung des Zertifikates einen ersten Höhepunkt im Auditprozess dar. Diese Auszeichung sehen wir aber auch als Herausforderung uns auch weiterhin verstärkt für die Anliegen der Familien einzusetzen. Innerhalb der nächsten 3 Jahren ist der Umsetzung der von der Projektgruppe erarbeiteten Themenschwerpunkte geplant:

1.„Elternbildung“

Unterstützung der Eltern in schwierigen Erziehungsphasen, Verständnisförderung zwischen Eltern, Kindern und Jugendlichen.

2.„Schwerpunkt Barrierefreiheit“

Uneingeschränkte Nutzung aller städtischen Breiche durch alle Menschen (Menschen mit Behinderung, SeniorInnen, Familien mit Kleinkindern). Verbesserung der Kennzeichnung des bereits bestehenden Angebotes (z.B. Behinderten-WC, Wickelplätze, barrierefreie Wanderwege).

3. „Jugendplattform“

Allen Jugendlichen soll die Möglichkeit geboten werden, sich ins öffentliche Leben einzubringen.

4. „Generationenpark“

Schaffung einer gemeinsamen Erholungsfläche für alle Generationen.

5. „Jungelterninfo“

Zusammenfassung aller in Zusammenhang mit der Geburt eines Kindes wichtigen Daten und örtlichen Angebote (Telefonnummern, Informationen, Institutionen, Beratungsstellen, Ärzte …)

Wir bedanken uns bei allen, die uns bisher während des Auditprozesses begleitet haben, und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit bei der Umsetzung der geplanten Projekte. Nähere Informationen erhalten sie bei der Projektleiterin, Vbgm.BR Johanna Köberl (0676 83622565, johanna.koeberl@badaussee.at) oder im Bürgerservicebüro der Stadtgemeinde Bad Aussee (03622 52511-28, eva.koeberl@badaussee.at).